Tadellose Bildqualität. Modernste Technik. Unsere Flaggschiff-Kamera besitzt alles.

Einmalige Augenblicke für die Ewigkeit

Fotografien können besondere Momente und atemberaubende Kulissen für die Ewigkeit bewahren. Sie können uns ebenso Gefühle ausdrücken und Ideen austauschen lassen.

Bei Sigma erachten wir das Bilderfassungssystem als Schlüssel für fotografische Leistung.

Nach alledem ist Fotografie dafür bestimmt, Wahrheit zu reflektieren, und Kameras sind Werkzeuge, um Fotografien anzufertigen.

Das Streben, Fotografie zu perfektionieren, ist ein Grund, das ultimative Bilderfassungssystem zu schaffen.

Manche mögen sagen, dass die Digitalbildtechnologie bereits ausgereift ist und weitere Innovationen unbedeutend sein werden.

Wir dagegen sind anderer Ansicht.

Wahrlich hohe Bildqualität liefern

Wenn man das Bilderfassungssystem als Herzstück der Fotografie betrachtet, beschreiten die meisten Digitalkameras die gleichen ausgetretenen Pfade und nutzen Technologien, die sich seit den Anfängen der Digitalfotografie kaum verändert haben.

Im Gegensatz dazu schlägt Sigma einen ganz anderen Weg mit der Entwicklung der Direktbildsensortechnologie ein, um richtige Fortschritte in den Schlüsselbereichen Bilderfassungssystem und Bildgeneration zu erreichen.

Sigma ist auch der einzige Kamerahersteller, der sich dazu verschrieben hat, den Foveon X3® Direktbildsensor zu perfektionieren. Das Vollfarben-Bilderfassungssystem verwendet drei vertikal ausgerichtete Fotodioden, um alle drei primären RGB Farben des Lichts an jeder Pixelposition einzufangen.

Wir wählen diese Herangehensweise, weil wir hierin eine Innovation sehen, die einen richtigen Unterschied in der Qualität von Fotografien macht.

Vorreiter in puncto Kamerazukunft mit der SIGMA SD1

Von Beginn an hat der Foveon X3® Direktbildsensor einen einzigartigen Ruf für seinen räumlichen Charakter. Die Sigma SD1 produziert Fotografien mit einer hypnotisierenden, lebensechten Präsenz und markiert so einen weiteren Meilenstein in der Dimensionierung emotionaler Bildqualität.

Der größere Sensor hat die dreifache Pixelanzahl des Vorgängers. Aufgrund der gesteigerten Auflösung durch noch mehr Pixel des ohnehin schon hochqualitativen Bilderfassungssystems, sind feinste Abstufungen und Farbtreue das Resultat.

Solch eine erstaunliche Bildqualität lässt konventionelle Kameras im Vergleich erblassen. Ebenso zeigt es deutlich die Richtung, die Sigma im Streben nach fotografischer Exzellenz und idealer Kamera einschlägt.

Ein Flaggschiff, das SIGMAs Prinzipien in die Praxis umsetzt.

Sie mag wie eine Standard-SLR aussehen, aber die Bilder zeigen Details und Brillanz, wie man sie von einer Mittelformatkamera erwarten würde. Ihr lebhafter, reichstrukturierter Realismus erweckt den Wunsch, kreative Fotografien zu erstellen.

Die gute Nachricht ist, dass die SD1 Merrill die makellose Bild-und Fertigungsqualität der SD1 besitzt. Die Serienproduktion einer solchen Kamera, die wir ohne Einschränkung umsetzen konnten, war keine leichte Aufgabe. Wenn Sie aber die SD1 Merrill in Ihren Händen halten, werden Sie verstehen, dass es den Aufwand wert war.

Der Sensor wurde im Silicon Valley entwickelt, dem Epizentrum der Halbleitertechnik. Die Kamera wird komplett im Hause Sigma in Japan hergestellt. Diese Kombination aus modernster Technologie und stolzer Tradition in der Handwerkskunst hat ein kreatives Werkzeug geschaffen, das dafür bestimmt ist, die künstlerische Seele jedes Fotografen zu inspirieren.

Die augenöffnende Wirkung der Bildqualität dieser Kamera ist das Ergebnis einer kompromisslosen Verfolgung von Prinzipien und Leidenschaft für Spitzenleistung. Nun ist es uns eine Freude, in der Lage zu sein, eine solche Qualität mehr Fotografen als jemals zuvor zugänglich machen zu können. Unsere Hoffnung besteht darin, dass die SD1 Merrill Ihre Kreativität in einer Weise stimuliert, wie es keine andere Kamera schafft.

PRINZIPIEN

PHILOSOPHIE

ORIGINALITÄT

TECHNOLOGIEN

GALERIE

DOWNLOAD